Der Lungo ist ebenso wie der Espresso eine Espresso- Variante.

Das Wort „Lungo“ stammt vom italienischen Wort für „lang“ ab. Auf die Zubereitung des Espresso bezogen bedeutet das, dass hier mehr Flüssigkeit in die Tasse fließt. Ich persönlich verwende die gleiche Kaffeemenge und den gleichen Mahlgrad, wie beim klassischen Espresso, aber eben mit ca. 60-80 ml Wasser – je nach Geschmack!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.